In eigener Sache

Nun steht es fest. dapd ist endgültig am Ende. 🙁 Und damit mein Hauptauftraggeber weggebrochen. Ich habe dem Konzept von Ulrich Ende sowieso keine Chance gegeben, aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Damit werde ich auch wohl kaum das Blog mit Stories weiter füttern können. Die Recherchen für die Bauernzeitung sind doch zu speziell. Ich werde mich zum 1.4. arbeitslos melden. Wenn alles klappt und der Arbeitsvermittler mitspielt, werde ich mich wohl ab Ende Mai auf der Social-Media-Strecke weiterbilden. Habe da einen interessanten Kurs in Rostock entdeckt. Vielleicht finde ich aber doch noch einen Job in Anstellung. Mit landwirtschaftlichen Hintergrund wäre schön …. Ich habe so einen Gefallen an der Thematik gefunden.

Hinweis: Wenn Sie auf diese Buttons klicken, werden Informationen an die entsprechenden Dienste übertragen und somit unter Umständen im Ausland gespeichert


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zur Verhinderung von SPAM: *